"Uns legt niemand mehr rein!"

Bei unserem sehr beliebten Frühstück für Leib und Seele nehmen wir ja immer etwas mit, nette Gespräche zum Beispiel, ganz zu schweigen von den Köstlichkeiten, die uns das Helferteam kredenzt. Aber diesmal gabs etwas anderes, nämlich eine Stärkung unserer Widerstandskraft gegen Enkel. Nein, nicht unsere richtigen, unsere kleinen oder auch schon größeren Lieblinge. Aber es gibt ja auch angebliche Enkel und die sind böse und versuchen unsere Hilfsbereitschaft auszunützen und dagegen sollte man gewappnet sein.

Pastor Knoop hatte deswegen Polizeikommissar Bruns eingeladen uns über die Tricks dieser Abzocker aufzuklären. Er tat das mit vielen Beispielen, denn die Phantasie dieser Verbrecher ist sehr groß. Sei es nun der sogenannte Enkeltrick oder die Nachricht über einen schlimmen Unfall, all das soll uns dazu verleiten schnell und unüberlegt Geld herauszugeben, das dann natürlich weg ist.

Nicht wenige werden sagen: Das kann mir nicht passieren. Aber Vorsicht, die Tricks die angewandt werden sind sehr raffiniert. Um das zu demonstrieren zeigte Herr Bruns uns verschiedene Videos, die die unglaubliche Phantasie und Kreativität dieser Verbrecher zeigte. Wenn man nun einmal in eine solche Situation kommen sollte, dann hat man  die Chance zu sagen, das kommt mir doch bekannt vor und wird das Richtige tun. Was? Auflegen und die (richtige) Polizei anrufen. Denn jetzt sind wir sicher: Uns legt niemand mehr rein!

Günter Dürr

Zurück