Baumschneide- und Gartenaktion

Am 24.10.2020 hat Frank Beerens, mit Unterstützung seines Sohnes Thorben, Werner Bruns, Jürgen Skowasch und Dieter Pophanken, eine Baumschneideaktion durchgeführt. Dabei wurden in dem kleinen Wäldchen an der Straßenecke des Gemeindezentrums im Wesentlichen Äste weggenommen, die entweder zu nah am Gebäude oder zu weit an der Straße hingen. Damit wurde sowohl Schaden vom Dach abgewendet, als auch eine zukünftige Gefährdung des Verkehrs auf den Straßen um das Gemeindezentrum verhindert.

Im November wurden dann vom Gartenteam in verschiedenen Kleingruppen die Sträucher rund um das Gemeindezentrum beschnitten, Laub gefegt und weitere Säuberungen vorgenommen.

 

Zurück