Krippenspiel 24.12.2018

Eine Zeitreise an Heilig Abend

In unserem Gemeindezentrum herrschte bereits in der Vorweihnachtszeit reges Treiben, denn an Heilig Abend war auch in diesem Jahr ein Krippenspiel geplant. Jeden Samstag Nachmittag trafen sich Kinder, Eltern und Betreuer um das Krippenspiel einzuüben und sich beim gemeinsamen Plätzchen backen und Basteln auf die Feiertage einzustimmen.

In diesem Jahr hatte Pastorin Annelen Tandara ein modernes Stück ausgewählt, das die Zuschauer mit auf eine weihnachtliche Zeitreise nahm. Das Ensemble, welches mit 24 Kindern und Jugendlichen größer war als in den vergangenen zwei Jahren, hatte fleißig Texte geübt und die Szenen geprobt.

Aufgeführt wurde das Krippenspiel im Rahmen eines Gottesdienstes am Heiligen Abend im Gemeindezentrum in Meppen. Für ihre Darbietung erhielten die kleinen Darsteller und ihre Unterstützer begeisterten Applaus aus dem voll besetzten Gottesdienstraum.

Text: Hagen Gundlach-van Dühren


Krippenspiel 2018

Das Ensemble des Krippenspiels mit Pastorin Annelen Tandara.
Foto: Claudia van Dühren

Zurück